Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Lebenszeugnis von Anna Thiessen

Sunday, January 2, 2022
Article Image Alt Text

“Der ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht; und was er macht, das gerät wohl.” Psalm 1:3

Anna ist ihren Eltern Gerhard und Agatha Guenther am 4 Januar 1978 als 12tes und jüngstes Kind in der Familie geboren. Ihre Kindheit und Jugendjahre hat sie in Nuevo Ideal Mexico verbracht. Sie ist zur EMMC Schule gegangen. Am 26 Mai 1996 wurde sie von Heinrich Poul Kornelsen in Kleingemeinde Kirche zu Nuevo Ideal auf ihren Glauben an Jesus Christus getauft. Sie trat im Ehestand mit ihren lieben Mann Johan am 13 Dez 1998. Gott hat ihnen 23 wunderschöne Jahre zusammen gegeben wo sie mit 2 Tochter gesegnet worden sind. Den Herrn zu dienen ist immer ihr Verlangen gewesen. Zusammen haben sie als Diakon Dienst für 10 Jahre in der Kleingemeinde gedient. Sie haben 11 Jahre in Durango Mexico gewohnt. In 2010 zogen sie hier nach Seminole Tx.

Singen war eins von ihre Lieblings Dinge was sie möchte von Herzen zu tun. Ihr war die Kinderarbeit auch immer im Herzen. Sie hat in Mexico in der Kleingemeinde Schule unterrichtet. Als sie hier waren hat sie als Lehrerin in der Schule gedient, und 1 Jahr als Principal, später als Schulkommite. In Oktober 2015 haben Johan und Anna angefangen mit eine Bibelstunde wodurch eine Gemeinde entstand wo sie als Ältester gewählt wurden und gedient hat. Sie hat in der gegenwärtigen Gemeinde als Sonntagsschullehrerin gedient. Sie hat auch ständig eine Frauenstunde angeleitet. Ein freundliches Gesicht hat sie immer strahlen lassen und hat andere auf verschiedene Weise Mut gemacht und auch geholfen wo sie nur konnte.

Dinge wo Anna auch eine große Freude an hatte war auf ein Crew Schiff zu fahren wo sie Paulus Missionsreisen nach fuhren. Sie hatte auch Spaß daran Ihre Blumenzu pflegen und ihre Hühner zu besorgen. Ganz besonders mochte sie anderen eine Freude machen indem sie ihnen was bringen konnte.

Sie war eine starke und gesunde Person. Anfangs November bekam sie Schmerzen welche dann immer schlimmer wurden. Sie hat verschiedenes versucht, wo es aber schien das nichts helfen wollte. Am 4 Dez. wurde sie zu Emergency gebracht konnte dann aber nach Hause. Am 6 musste sie zurück ins Hospital in Lubbock und musste da bleiben. Die Doktore dachten es war Lungenentzündung wo sie aber bald heraus fanden das sie an Krebs litt. Den 11 Dez. fuhren sie nach Phoenix Arizona und mehr Hilfe zu bekommen. Nach 1 Woche entschied die Familie nach Hause zu kommen weil die Doktore Anna nicht weiter helfen konnten. Den 19ten, Sonntag kamen sie zu hause an. Seit dann wurde es immer schwerer für ihr. Die letzten 5 Tage war besonders schwer anzusehen wie sie leiden musste. Den 27 Dezember Abends konnte sie ruhig einschlafen wo sie dann bis um 1:15 am (28 Dez.) schlief wo Jesus ihr dann Heimholte um für immer bei ihm zu sein in seiner Herrlichkeit . Sie hat ein Alter erreicht von 43 Jahre 11 Monat und 24 Tage.

Im Tod vorangegangen sind ihre Eltern, 3 Schwestern 2 davon im Kindesalter und 1 Bruder, Schwägereltern und 1 Schwägerschwester. Sie hinterlässt und wird stark vermisst von ihren lieben Ehemann Johan, ihre Tochter Martha mit ihren Schwiegersohn Frank, ihre Tochter Linda. Ihre Schwester Lena, Elisabeth & Johan mit Familie, Bruder Jacob & Sara mit Familie, Schwester Maria & Johan mit Familie, Bruder Johan & Margareta mit Familie, Schwester Tina & Gerhard mit Familie, Bruder Franz & Susy mit Familie. So auch die Thiessen‘s Familie, viele Geschwister im Herrn und viele Freunde. Viele wird es an ihr fehlen besonders die Familie aber sie freuen sich für die Sicherheit zu wissen das Anna jetzt bei Jesus ist und ihr auch eines Tages Wiedersehen werden.

“Sondern wie geschrieben steht: “Was kein Auge gesehen hat und kein Ohr gehört hat und in keines Menschen Herz gekommen ist, was Gott bereitet hat denen, die ihn lieben.” 1. Korinther 2:9

Die Familie dankt auch für die Besuche und Mahlzeiten, besonders auch für alle Gebete die ihr gebetet habt.

Category: